Mit Begeisterung und Eifer nahmen über 30 Kinder beim Rielasinger Schnuppertraining an den 2 stündigen Übungseinheiten teil. Michael Schilling, Pascal Rasmus und Manfred Flohr teilten die Teilnehmer nach Jahrgängen in zwei Gruppen auf. Nach einem intensiven Aufwärmprogram in dem die Grundlagen des Passspiels sowie der Ball An- und Mitnahme im Fokus standen, wurden im Anschluss verschieden Spielformen auf zwei Spielfeldern trainiert. Zum Abschluss konnten sich die sichtlich begeisterten Teilnehmer in einem Turnier vergleichen. Am Ende waren sich alle Beteiligten einig –  Das war eine Super Sache. Zahlreiche Teilnehmer nahmen im nach Trainingsende die Möglichkeit wahr um sich über weitere Aktivitäten der Bodensee Fussballakademie zu erkundigen und meldeten sich zum Rielasinger Sommer Camp vom 3.-5. August an. Ebenso füllte sich die Fördergruppe die zukünftig einmal wöchentlich ein Fördertraining in Rielasingen absolvieren wird.